Der Camembert

camembert

Aus hochwertigster Rohmilch hergestellt, braucht dieser einzigartige Weichkäse mit weißem Edelschimmel den Vergleich mit seinem französischen Vorbild nicht zu scheuen. Der Aichstern-Camembert ist für alle Liebhaber eines perfekten Weichkäses ein absolutes Geschmackserlebnis. Ist unser Camembert noch jung (5-6 Wochen vor dem Verbrauchsdatum) ist er mild und frisch im Aroma und hat meist noch einen festen Teig. Ausgeprägt ist aber schon, sein rein- champignonartiger Duft. Mit zunehmender Reife (bis hin zum Verbrauchsdatum und auch darüber) wird er von außen her wunderbar weich, cremig und entwickelt sein volles aromatisches Bouquet.

Man spricht von diesem besonderen Käse von einer althergebrachten Käsesorte. 

Entstanden ist der Camembert während der französischen Revolution im kleinen Ort Camembert in der Normandie.  Seine Existenz verdankt der Käse einer Legende nach der Bäuerin Marie Fontaine Harel aus dem Dorf Camembert in der Normandie: Abbé Charles-Jean Bonvoust, ein Priester aus Brie, der Gegend nahe Paris, aus der der gleichnamige Käse stammt, fand während der Französischen Revolution bei ihr Unterschlupf und weihte sie in die Geheimnisse der Käseherstellung ein. Tatsächlich aber wurden in der Gegend auch schon lange vorher ähnliche Käse erzeugt. Zum Durchbruch verhalf dem Camembert dann der französische Kaiser Napoléon III., der ihn auf die kaiserliche Hof Tafel setzte.

1884 begannen unsere deutschen Nachbarn mit der Produktion von Camembert.

Seit 1907 wird er in Österreich, auch im bäuerlichen Bereich hergestellt.

Sogar in der österreichisch- ungarischen Doppelmonarchie (1867-1914) hatte ein kaiserlicher und königlicher Hoflieferant, durch ein kaiserliches Privileg die Sonderbewilligung Camembert an den Hof in Wien zu liefern.

Auf unserem Hof gibt’s den Camembert in zwei verschiedenen Formen. Einerseits der klassische „Runde“ und andererseits im „Steiermark-Herz-Format“. Wir durften mit unserem Camembert schon sehr große Erfolge erleben. Drei Landessiege, viermal Genusskronefinale Österreich und Gold bei der internationalen Käsiade.

Vinzenz Stern

Käserei, Hofladen
Rohrbach 80,
8151 Rohrbach-Steinberg
Mo, Di, Do, Fr 08:00-17:00, Sa 08:00-14:00

Information